Comic – Michel Vaillant – Rallye auf dem Vulkan

Die französische Comic-Reihe Michel Vaillant sollte jedem Autointeressierten bekannt sein. Bereits seit 1957 erschienen die ersten Geschichten rund um den Rennfahrer und vor kurzen wurde das Band 39  in der ZACK Edition wiederaufgelegt.

title_mv_1_39

Die Erstauflage dieses 39. Band der Vaillant-Serie erschien bereits 1981 im Ehapa-Verlag als Band 1 der Reihe „Die großen Flieger und Rennfahrer“-Comics. Die Neuauflage liefert zu Beginn wichtige Hintergrund-Informationen zu dem Band und warnt dabei vor enthaltenden Spoilern. Im besten Falle liest man diese Hinweise nach dem Comic.

mv_1_39_01

Beim Comic selbst handelt es sich um eine zweite Zusammenarbeit von Autor Jean Graton mit Ford. So fährt Vaillant den neuen Ford Escort im Rallye-Trim bei einer Rallye auf der Insel La Réunion einem Übersee-Départment von Frankreich. Auch weitere Autos wie eine Renault Alpine, ein Opel Kadett C Coupé oder ein Talbot Sunbeam fahren bei der Rallye mit. Alle Fahrzeuge sind ausnahmslos toll und sehr detailliert gezeichnet – ein beneidenswerte Umsetzung!

mv_1_39_02

Die Story selbst ist mit kleinen Element eines Krimis gespickt und führt den Leser durch eine spannende Geschichte bei der Vaillant direkt bedroht wird. Auch eine angedeutete Romanze ist Bestandteil der Story aber der geringen Umfang lässt einen tieferen Blick nicht zu. Die Handlung driftet aber relativ schnell vom reinen Renngeschehen ab und so spielt dieses nur eine Nebenrolle.

mv_1_39_03

Der Leser erhält aber auch erstaunlich viel Hintergrundinformationen zu der Insel im indischen Ozean. Vor allem die vielen unterschiedlichen Einwohner und ihre vielschichtige Herkunft werden toll beschrieben. Auch die Topografie der Insel bliebt nicht verborgen. Die Zeichnungen zeigen auch die sehr beeindruckende Natur auf La Réunion inklusive eines spektakulären Vulkanausbruchs.

Fazit: Für Comic-Liebhaber ist die Serie schon lange Kult und jede Neuerscheinung wird gefeiert. Schön das in der ZACK Edition des Mosaik Steinchen für Steinchen Verlags die alten Hefte wieder neu aufgelegt werden. Band 39 der ersten Staffel von 1981 bietet zwar eine realtiv flache Story aber dafür gibt es unglaublich tolle Zeichungen mit vielen inzwischen historischen Rennwagen und tollen Landschaften. Auch die Interpretationen der Autos der virtuellen Marken Vaillant beeindrucken.
Die technische Umsetzung bietet eine sehr gute Druckqualität und eine gute Bindung. Das verwendete Papier geht als durchaus hochwertig durch.
Der Preis von 13 € ist sicherlich nicht günstig aber der Käufer erhält neben einem Stück Comic-Geschichte wirklich tolle Zeichnungen der Autos und dem Umfeld sowie noch wirklich tolle Hintergrundinfos zur Entstehung des Comics!

Bibliografie:
Titel: Michel Vaillant – Rallye auf dem Vulkan
Autor und Zeichner. Jean Graton
Umfang: 48 Seiten
Format: 220 x 295 mm
Preis: € 13,00
Bestellbar beim Verlag unter: https://shop.mosaik.eu/

Text: Marco Rassfeld
Fotos: Mosaik, Marco Rassfeld